1000g Goldbarren / 1kg Feingoldbarren

1kg Goldbarren werden von fast allen Goldraffinerien produziert und angeboten. Die Barren werden in der Regel nicht aus Rohlingen geprägt, sondern aus vorher exakt auf 1000g abgewogenem Feingoldgranulat gegossen. Nach dem Guss wird dann das Feingewicht, die Reinheit (999,9), das Logo des Herstellers und evtl. eine Seriennummer eingestanzt. Einige Hersteller bieten jedoch auch noch für die grossen 1kg Barren geprägte Ausführungen an, diese sind jedoch deutlich kratzempfindlicher als gegossene Barren. Der Kursaufschlag von Kilobarren liegt sehr nahe am reinen Goldwert, da die Prägekosten anhand des im Verhältnis dazu hohen Materialwertes kaum ins Gewicht fallen.

1000g Barren eignen sich optimal für Käufer, welche einen fünfstelligen Betrag in Gold investieren möchten und dies entweder als reines Finanz-Investment, zur Rentenvorsorge, oder zur Inflationsabsicherung betrachten. Viele Investoren, speziell solche, die Gold als ein Teil Ihrer Altersvorsorge ansehen, stückeln Ihre Käufe auch in verschiedene Barrengrößen, um bei einem späteren Verkauf immer nur so viel Gold verkaufen zu müssen, wie sie gerade in Geld benötigen. Bei der ESG können Sie Goldbarren jeder Zeit zum aktuellen Tagespreis kaufen und verkaufen.


1kg Barren im ESG Goldbarren-Shop: