Agosi Goldbarren

Die Allgemeine, wie die Agosi auch oft genannt wird, ist die größte der Pforzheimer Scheideanstalten. Früher zur Degussa gehörend, ist die Agosi (Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt) heute eine AG, welche zum Umicore Konzern gehört. Ebenfalls zu diesem Verbund gehört die Österreichische Ögussa, sowie die Niederländische Schöne Edelmetall.

Die Agosi produziert LBMA zugelassene Standard Barren aus Gold und Silber, sowie Anlagegoldbarren für Privatanleger mit Agosi Logo.

Seit dem Jahr 2014 prägt die Allgemeine außerdem Goldbarren für den Sparkassen Verbund mit dem Sparkassen S als Blickfanglogo.

Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt
Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt

Abmaße Agosi Goldbarren

GoldgehaltMaße (in mm)
1g999,9ca. 15,0x8,5x0,5
2,5g999,9ca. 19,0x11,0x0,8
5g999,9ca. 24,0x14,0x0,9
10g999,9ca. 31,0x18,0x1,0
20g999,9ca. 39,0x22,0x1,3
1oz999,9ca. 42,0x24,0x1,7
50g999,9ca. 46,0x26,0x2,3
100g999,9ca. 55,0x31,0x3,2
250g999,9ca. 61,8x32,6x9,0
500g999,9ca. 64,5x36,4x10,4
1000g999,9ca. 96,4x40,4x15,4